Giraffe oder Schakal? Mutig und offen ansprechen, was stört


Die Giraffe steht für eine grossherzige, gewaltfreie Kommunikation, während der Schakal vor allem seine eigenen Bedürfnisse sieht. Wer wie eine Giraffe im Alltag den Überblick behält, kann in konfliktträchtigen und stressigen Situationen bewusster kommunizieren und handeln. Auf diese Weise beugen Sie vor und vermeiden Konflikte, bevor sie entstehen.

Seminarziele

Sie bewahren den Überblick. Sie erkennen die ersten Anzeichen von Konflikten, bewahren in un-erwarteten Situationen einen kühlen Kopf und haben den Mut, offen und wertfrei anzusprechen, was Sie stört.

Seminarinhalt
  • In hektischen Situationen ruhig und gelassen bleiben
  • Perspektivenwechsel trainieren und einen kühlen Kopf bewahren
  • Was sind Anzeichen für mögliche Konflikte?
  • Mutig, offen und fair alles ansprechen, was stört
  • Alltägliche Situationen trainieren

Ihr Nutzen

  • Sie kommunizieren souverän und professionell
  • Sie haben keine „unerledigten Geschäfte", die Ihnen in die Quere kommen
  • Sie verbessern die Qualität Ihrer Beziehungen
  • Sie erhöhen Ihre Lebensqualität
Alle, die ihren Kommunikationswerkzeugkasten weiter füllen möchten.

Seminarleitung
Jacqueline Steffen Oberholzer, Betriebsökonomin HWV, Trainerin und Coach
oder eine andere erfahrene Trainerin/ein erfahrener Trainer aus dem Team

Wenn Sie Interesse an diesem Seminar haben und sich gerne hierzu anmelden möchten,

können Sie mir gerne eine Email senden.

Vielen Dank im voraus.